Anja Maria Nicolay

allg. Heilpraktikerin, 
Integrale Tanz- und Ausdruckstherapeutin ITA®
Tanzpädagogin
Freie Tänzerin
Personal Coach zur Stressreduktion® 
Dipl.-Chemie-Ingenieurin 

Mein Weg

1969 in München geboren, war als Kind kein Klettergerüst oder Baum vor mir sicher, da meine Bewegungsfreude mich immer vorantrieb. Ich entschied mich Chemie zu studieren, um das Zusammenspiel der Energien und Elemente zu begreifen. Dieses Forschen befriedigte mich zutiefst und ist weiterhin ein großer Teil in mir.

2002 gestand ich mir jedoch zu, in der Wirtschaftswelt kein Zuhause zu finden und folgte meinem inneren Ruf zur Ausbildung als Integrale Tanz- und Ausdruckstherapeutin. 

Hier kann ich nun all mein Wissen, meine Leidenschaft, meine Neugierde für Bewegung, Entwicklung, Körperlichkeit in einer Ganzheit vereinen.
Als Tänzerin habe ich gelernt mich in der Vielschichtigkeit von Wahrnehmung - im Innen und Aussen - zu bewegen und über den Körper die Bewegung auszudrücken. 
Meine innere Wissenschaftlerin bringt die notwendige Struktur mit und vernetzt es mit dem "großen Ganzen".

Als Therapeutin öffne und halte ich den Raum für innere Bewegungen, mit dem Anliegen sich stabiler und flexibler mit der ureigenen Persönlichkeit im Alltag auszurichten.

Ein weiterer Schritt war der zur allgemeinen Heilpraktikerin, um die inneren Körperprozesse zu verstehen, einbinden und unterstützen zu können.

Erfahrungsschatz

Seit 2004 habe ich vielfältige Körperarbeit im medizinisch, anatomischen und kreativ-, psychotherapeutischen Kontext in Workshops und Fortbildungen studiert und praktisch erfahren:

 

Heilpraktikerausbildung

Ausbildung und Dozententätigkeit bei C ITA® 
(Centrum für integrale Tanz und Ausdruckstherapie)* 

Somatic Experiencing 

Authentic Movement

Systemische Aufstellungsarbeit

Die 5-Rhythmen nach Gabrielle Roth

die Arbeit von Anna Halprin

Tanz-Imagination von Eric Franklin

Bewegungslehre nach Laban

Kontaktarbeit und -improvisation

Spiraldynamik, Feldenkrais, Alexandertechnik, Yoga, Qi-Gong, Eskrima

europaweite Tanz-, Improvisations- und Choreografie-Workshops

 

Auf welche Weise ich diese Methoden einsetze, hängt von Thema, Teilnehmer und Situation ab. Es ist ein Wechselspiel aus Erfahrung, Wissen und Wahrnehmung und entsteht nicht selten aus dem Moment.


*Das Centrum ITA®  ist seit 2015 geschlossen.
CITA war Mitglied im Berufsverband des BKMT/FEAT (Berufsverband für Kunst, Musik- und Tanztherapie). 

Referenzen

SEINZ
Seminar- und Therapieaufbau

Psychosomatische Klinik Simbach
Körpertherapeutin

Förderzentrum Bad Tölz
Wahlangebot Tanz

Spielen in der Stadt
Kindertanz, Kinderzirkus

TSV Maccabi
Kindertanz